Slide

ÜBER UNS

Unser viel­sei­tig inter­es­sier­tes Team hat sich ganz der Lite­ra­tur ver­schrie­ben. Wir set­zen uns mit Erfah­rung, Lei­den­schaft und gro­ßem Enga­ge­ment für AutorIn­nen, ihre Bücher, ihre Rech­te und finan­zi­el­len Inter­es­sen ein. Wir sind in der Bran­che eta­bliert, bestens ver­netzt, besu­chen die wich­tig­sten Buch­mes­sen und pfle­gen ein gro­ßes Netz­werk mit deutsch­spra­chi­gen und inter­na­tio­na­len Ver­le­ge­rIn­nen, Lek­to­rIn­nen und spe­zia­li­sier­ten Part­ner­agen­tu­ren. Unser Ser­vice kon­zen­triert sich auf fol­gen­de Bereiche:

  • Deutsch­sprachige AutorIn­nen ent­decken, bera­ten und betreu­en wir umfas­send, von der ersten Idee und vom Manu­skript an. In der Bel­le­tri­stik ste­hen wir für lite­ra­ri­sche Stim­men, aber auch für gut gemach­te Unter­hal­tungs- und Span­nungs­li­te­ra­tur. Im Sach­buch suchen wir nach dem beson­de­ren erzäh­le­ri­schen Sach­buch oder nach AutorIn­nen, die sich in Debat­ten ein­brin­gen, die The­men fun­diert und anschau­lich erklären.

  • Wir kümmern uns um vie­le und gro­ße lite­ra­ri­sche Nach­läs­se, hal­ten sie leben­dig, mit Vor­aus­sicht und Sinn für Tra­di­ti­on. Dazu gehö­ren Klas­si­ker wie Anne Frank, Nor­bert Eli­as oder Erich Fromm sowie der Lite­ra­tur­no­bel­preis­trä­ger Eli­as Canetti.

  • Für aus­län­di­sche Ver­la­ge und Agen­tu­ren, ins­be­son­de­re aus dem anglo-ame­ri­ka­ni­schen Raum, sind wir ein pro­fes­sio­nel­ler Part­ner für das deut­sche Sprach­ge­biet, mit gro­ßer Back­list und ent­spre­chen­der Marktkenntnis.

  • Inter­na­tio­na­le Autoren­In­nen von Renom­mée aus ver­schie­de­nen Sprach­ge­bie­ten ver­tre­ten wir mit ihren Über­set­zungs­rech­ten welt­weit und arbei­ten hier­zu in ver­schie­de­nen Län­dern mit Co-Agen­tu­ren vor Ort zusammen.

Agen­tur­ge­schich­te

Die Lite­ra­tur­agen­tur Liep­man wur­de 1949 von Dr. Ruth Liep­man-Lili­en­stein (1909–2001) und Heinz Liep­man (1905–1966), in Ham­burg gegründet. Bei­de hat­ten die Kriegs­jah­re im Exil zubrin­gen müssen. Ruth Lili­en­stein war in Hol­land unter­ge­taucht, Heinz Liep­man in die USA emi­griert, wo er vor allem als Schrift­stel­ler und Jour­na­list tätig war und wich­ti­ge Kon­tak­te zu US-Ver­la­gen und Autoren knüpfte. Spä­ter brach­te er u.a. Nor­man Mai­ler mit The Naked and the Dead, James Jones mit From Here to Eter­ni­ty, F. Scott Fitz­ge­rald und Richard Wright in die Agentur.

Wäh­rend sich Heinz Liep­man wie­der aus­schließ­lich dem Schrei­ben wid­me­te, lei­te­te die Juri­stin Ruth Liep­man die Lite­ra­tur­agen­tur und ver­mit­tel­te wei­te­re gro­ße Namen nach Deutsch­land, dar­un­ter Arthur Mil­ler, J.D. Salin­ger, Vla­di­mir Nabo­kov, James Bald­win und Arthur Hailey.

Seit 1961 ist die Agen­tur in Zürich ansäs­sig und in der Bran­che welt­weit eta­bliert. Seit 1981 lei­te­ten die bei­den lang­jäh­ri­gen Mit­ar­bei­te­rin­nen Eva Koral­nik und Ruth Wei­bel die Agen­tur, bis sie 2013 in die drit­te Genera­ti­on ging, mit Marc Koral­nik als neu­em Inhaber.

Ruth Liep­mans schö­ne Memoi­ren Viel­leicht ist Glück nicht nur Zufall erzäh­len mehr über die Agen­tur­ge­schich­te und das fast ein gan­zes Jahr­hun­dert umspan­nen­de, sehr beweg­te Leben die­ser Gran­de Dame des Literaturbetriebs.

Ruth Liepman, Ruth Weibel und Eva Koralnik, Zürich 1982
Ruth Liep­man, Ruth Wei­bel und Eva Koral­nik, Zürich 1982

KLIENTEN

Agen­tu­ren

Adams Litera­ry
Vicky Bijur Litera­ry Agency
Bla­ke Fried­mann Litera­ry Agency
Maria Car­vai­nis Agency
Tere­sa Chris Litera­ry Agency
Coo­ke International
Janis A. Donn­aud & Associates
Fran­ces Gol­din Litera­ry Agency
The Gray­hawk Agency
The Debo­rah Har­ris Agen­cy non-exclu­si­ve
Vanes­sa Holt
Mela­nie Jack­son Agency
Elai­ne Mark­son Litera­ry Agency
The Mar­tell Agency
Jean V. Nag­gar Litera­ry Agency
Aye­sha Pan­de Literary
Shel­ley Power Litera­ry Agency
Sus­an Schul­man Litera­ry Agency
Nan­cy Stauf­fer Associates
The Ste­pha­nie Tade Agency
Trans­at­lan­tic Agency
Uni­on Literary
West­wood Crea­ti­ve Artists
Mari­an Young
Susan­na Zevi Agen­zia Letteraria

SERVICE

Manu­skript­ein­sen­dun­gen

Wir freu­en uns über Ihr Inter­es­se an einer Zusam­men­ar­beit. Bit­te sen­den Sie uns Ihr Manu­skriptan­ge­bot per E‑Mail zusam­men mit den fol­gen­den Unter­la­gen zu:

  • ein Expo­sé Ihres Buchprojekts
  • eine Lese­pro­be (ca. 30 Seiten)
  • eini­ge bio­gra­fi­sche Angaben

Wir bit­ten um Ver­ständ­nis, dass wir bei der Viel­zahl ein­ge­sand­ter Manu­skrip­te nicht alle Anfra­gen indi­vi­du­ell beant­wor­ten können.

Suzan­ne de Roche
suzanne.deroche@liepmanagency.com

Klein­li­zen­zen

Für Anfra­gen zur Ver­ga­be von Abdruck­ge­neh­mi­gun­gen und ande­ren Klein­li­zen­zen sen­den Sie uns bit­te eine E‑Mail mit fol­gen­den Angaben:

  • gewünsch­ter Text­aus­zug (samt Autor, Titel, Erschei­nungs­jahr und Seitenangabe)
  • Titel Ihrer Publi­ka­ti­on, Auf­la­gen­hö­he und Verkaufspreis

Es gilt eine Min­dest­ge­bühr von EUR 150.–, zzgl. gesetz­li­cher Mehr­wert­steu­er. Bit­te beach­ten Sie, dass die Bear­bei­tungs­zeit in der Regel bis zu vier Wochen dau­ern kann.

The­re­sa Lang
theresa.lang@liepmanagency.com

Aktu­el­le Lizenzkataloge

Bel­le­tri­stik
Früh­jahr 2021
Sach­buch
Früh­jahr 2021
Kin­der- und Jugendbuch
Früh­jahr 2021

Inter­na­tio­na­le Rechte

Inter­na­tio­nal
Rights
Spring 2021

KONTAKT

Liep­man AG
Asyl­stras­se 92
CH-8032 Zürich

+41 (0)43 268 23 80
info@liepmanagency.com

Marc Koral­nik

Inha­ber & Agent
marc.koralnik@liepmanagency.com

Han­nah Nuspliger-Fosh

Agen­tin
hannah.nuspliger-fosh@liepmanagency.com

Anja Kret­sch­mann

Agen­tin
anja.kretschmann@liepmanagency.com

Suzan­ne de Roche

Asso­zi­ier­te Agentin
suzanne.deroche@liepmanagency.com

The­re­sa Lang

Ver­trä­ge & Administration
theresa.lang@liepmanagency.com

Anni­ka Cornils

Hono­rar­buch­hal­tung
annika.cornils@liepmanagency.com

Impres­sum